Neuigkeiten


"Neue Dreharbeiten in Köln"

Foto: Frederic Wojcik
Foto: Frederic Wojcik

Ende Juni war es soweit - die letzte Klappe für "Der Blaulichtreport" (RTL) war gefallen. Ein letztes Mal als Streifenpolizist Julian Zimmling anderen die Welt erklären und böse Menschen in ihre Schranken weisen. Ob die Rolle nochmal auftaucht, bleibt abzuwarten. 

 

Aktuell ist Paul Philipp Altmann im ständigen Wechsel zwischen Berlin, Hamburg und Köln für Dreharbeiten unterwegs. Demnächst steht ein Spielfilm in Hamburg an. 

 

Was genau in Köln produziert wird, darf noch nicht verraten werden. Der Zuschauer darf sich nach dem Sommer aber über neue alte Gesichter bei RTL freuen.

Aktuelle Dreharbeiten in Berlin

Ende Juni stand Paul Philipp Altmann vorerst das letzte Mal als "Julian Zimmling" in gewohntem Anblick für RTL in Köln vor der Kamera. Derzeit ist für die Figur des jungen TV-Polizisten Drehpause angesetzt. Weitere Dreharbeiten, mit noch unter Verschluss gehaltenen Veränderungen, sind angedacht.

 

Während Julian Zimmling Pause macht und vermutlich ab Ende August wieder täglich zu sehen ist, dreht Paul Philipp Altmann derzeit in Berlin für das Unternehmen Veedu.

 

Seit 2015 steht PPA in unregelmäßigen Abständen für das Berliner Unternehmen vor der Kamera und verkörpert dort einen jungen Auszubildenden, dem Anhand anschaulicher Erklärungen auf unterhaltsame Art und Weise lehrreiche Informationen zu verschiedenen Ausbildungen näher gebracht werden.

Einen Übersichtsfilm dazu gibt es HIER.

Der offizielle Trailer!

Bereits zwei Wochen vor dem offiziellen Start des Youtube Kanals von Paul Philipp Altmann ist der offizielle Einspieler des Kanals (Vorstellungsvideo) veröffentlicht worden. Schon gesehen? 

Youtube Start am 11.06.2017!

Das Warten hat ein Ende für die treuen Fans. Der Kanal von Paul Philipp Altmann startet mit dem ersten Video am 11.06.2017 unter dem Kanalnamen "Paul Philipp". Start ist um 19:00 Uhr. Fortan kommt jeden Sonntag um 19:00 Uhr ein neues Video online. 

 

Die Follower erwartet ein spannender Wechsel zwischen Unterhaltung, Hypnose, Reisen, Privatem und exklusive Backstagebilder.

 

Für alle, die den Kanal noch nicht abonniert haben und auf keinen Fall eine Ausstrahlung verpassen wollen, die klicken bitte HIER!

Zwischenstand Youtube

Per Klick zum Kanal!
Per Klick zum Kanal!

Hier einmal ein kleiner Zwischenstand zur aktuellen Produktion der ersten Staffel auf Youtube.

 

Es geht voran. Nicht nur, dass bereits über 800 aufmerksame Nutzer den Weg zum Kanal von Philipp gefunden haben sondern auch das, was hinter den Kulissen passiert. Derzeit ist ca. ein Drittel der geplanten Inhalte fertig produziert und liegt bereit zur Veröffentlichung. 

 

Angedachter Start der Staffel ist Frühjahr 2017. Abhängig vom Ausstrahlungsplan und der noch laufenden Produktion (bis ca. Ende Juli) kann die Veröffentlichung jedoch noch andauern. Ebenfalls ist die Veröffentlichung abhängig von der verbuchten Zahl der Abonnenten. 


Es wird nachberichtet.

Ab Frühjahr 2017: Youtube-Kanal kommt!

Sehr verehrtes Publikum!

 

Nach etlichen Wunschäußerungen und Anregungen ist es nun soweit: Philipp startet seinen Kanal auf Youtube!

 

Neben seiner Tätigkeiten als Schauspieler, Model und Hypnotiseur ist es schon immer eine Leidenschaft von Philipp gewesen Leute zu unterhalten. Neben den abwechslungsreichen Posts auf facebook oder instagram war Philipp bis vor Kurzem auch als Blogger unterwegs. Viele haben sich jedoch gewünscht, nicht nur von ihm zu lesen sondern auch beobachten zu können. Dieser Wunsch wird nun erfüllt.

 

Nachdem ein abwechslungsreiches Konzept erarbeitet wurde (nein, es werden nämlich keine Schminkvideos vor dem Spiegel), erfolgt derzeit die Vorplanung sowie Vorproduktion erster bewegter Bilder.

 

Inhaltlich wird es um Unterhaltung, Reisen und das spannende Thema Hypnose gehen. Der Begriff der Unterhaltung ist natürlich weit gefasst, jedoch erlaubt dies auch einen gewissen spielerischen Freiraum.

 

Geplanter Start ist Frühjahr 2017. Ein genaues Datum folgt noch.

 

Wer auf der sicheren Seite sein möchte, der folgt schon jetzt dem Link zum Kanal über den grünen Button und abonniert diesen. Das Ganze darf natürlich gerne weitergesagt werden.

 

Auf die Unterhaltung und noch viel mehr PPA-Power!

Dreharbeiten als Julian Zimmling bestätigt

Paul Philipp Altmann & Tolga Seker
Paul Philipp Altmann & Tolga Seker

 

 

 

 

Nun ist es offiziell: Ab Mitte Januar geht es für Philipp zur Beendigung der aktuellen Staffel der Dokuserie "Der Blaulichtreport" erneut nach Köln. Dort verkörpert er bis Mitte März den Julian Zimmling. Nach Abschluss der 5. Staffel dürfte Philipp schon fast Jubiläum feiern, denn dann ist er seit nunmehr schon fast zwei Jahren dabei. 

 

Freund und Kollege, Tolga Seker (rechts im Bild), ist im Dezember 2016 ausgestiegen und widmet sich seither anderen Projekten.

2017 - Auf ein Neues!

Und schon wieder geht ein Jahr vorbei. Doch wo etwas endet, beginnt auch immer etwas Neues. 

 

Und so steht es bereits jetzt schon fest, dass Philipp's Terminkalender im Jahr 2017 ordentlich Abwechslung verspricht. 

 

Bereits im Januar ist Philipp in Berlin zur Aufzeichnung einer Web-Talkshow, in der er sich einem Interview unterzieht. Die fertige Folge wird hier selbstverständlich veröffentlicht.

 

Weiterhin stehen neue Dreharbeiten als Festcast in Berlin an. Für das Unternehmen "Veedu" wird Philipp erneut in die Rolle des Azubi schlüpfen und interessante Fakten zu Ausbildungsinhalten anschaulich erklären.

 

Weiterhin ist der momentane Stand, dass auch die Festbesetzung des "Julian Zimmling" in dem RTL-Format "Der Blaulichtreport" fortgeführt wird. 

 

Detailreicher wird in absehbarer und zu gegebener Zeit nachberichtet.

KölnBall 2016

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit - der KölnBall steht vor der Tür!

 

Am Samstag, den 29. Oktober findet im Maritim Hotel in Köln der alljährliche KölnBall unter dem Mantel der Kinderkrebsforschung statt. Neben zahlreichen bekannten Gesichtern wird auch Philipp dieses Jahr der Veranstaltung beiwohnen und über den roten Teppich laufen.

DVD-Start für "von heute auf morgen"

Foto: Christina Schmid
Foto: Christina Schmid

Nun ist es soweit! Erst im Februar feierte der Film "von heute auf morgen" in Abensberg (Bayern) seine Kinopremiere (hier wurde berichtet). Jetzt folgt dieser endlich auf DVD und kommt somit direkt zu Ihnen in die Wohnzimmer!

 

Der Film ist lediglich online zu bestellen. Die entsprechende Seite dazu finden Sie HIER.

 

Bereits im Vorwege wurde über die Facebookseite des Films

ordentlich Werbung gemacht, denn die ersten 20 Besteller sollten ein von Nina Seemann und Paul Philipp Altmann handsigniertes Filmplakat als Bonus erhalten.

 

Achtung: Die Auflage der DVDs ist limitiert. Es ist nur eine begrenzte Stückzahl vorhanden. Von daher besser gleich bestellen, bevor es zu spät ist. Ein muss für alle PPA Fans, die Ihren Philipp auch mal in einer anderen Rollen sehen wollen.

Hinweis: Autogrammkarten

Die aktuelle Auflage der Autogrammkarten ist aufgebraucht. Neue werden demnächst in Auftrag gegeben. Die letzten Karten gingen an Wunsch-Schreiber aus dem Monat April 2016.

Open Air Kino am Hansaplatz in Hamburg-St. Georg

Der im Januar gedrehte Kurzfilm "Ein spezieller Tag" kommt nun auch auf die öffentliche Leinwand. Bei dem Open Air Kino handelt es sich um eine Veranstaltung, auf der insgesamt 14 Kurzfilme hintereinander präsentiert werden. Einer davon ist "Ein spezieller Tag". Start der Veranstaltung ist am Samstag, den 27.08.2016, ab 21:00 Uhr.

 

Sollte das Wetter mitspielen, so wird Paul Philipp Altmann auch dabei sein.

Veröffentlichung Kurzfilm "Ein spezieller Tag"

Anfang des Jahres wurde auf dieser Seite über die Dreharbeiten eines neuen Kurzfilms in Hamburg berichtet. Der entsprechende Artikel ist hier zu finden.

 

Der Film ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich und u.a. auf Youtube zu finden. Viel Spaß beim Ansehen!

Nächste Runde - "Julian Zimmling" ist wieder dabei

Julian Zimmling & Achim Kansy in der Drehpause
Julian Zimmling & Achim Kansy in der Drehpause

Es geht wieder los - eine neue Staffel "Der Blaulichtreport".


Ende Mai verabschiedete Philipp sich mit einem Video auf facebook bei den treuen Zuschauern in die Sommerpause. Die Reaktionen darauf waren überwiegend traurig oder erschrocken. Einige Nutzer gingen davon aus, dass der Charakter "Julian Zimmling" damit die Produktion komplett verlassen würde. Völlig abwegig war das nicht, da Philipp in der Vergangenheit mehrfach über einen Ausstieg nachdachte. Dies hat jedoch nichts damit zu tun, dass ihm "Der Blaulichtreport" keinen Spaß mehr machen würde. Die Gründe dafür sind und waren andere.

 

Letztendlich entschied er sich gegen einen kompletten Ausstieg aus der Serie und mittlerweile freut er sich über die neue Staffel, die seit dem 12.07.2016 in Köln und Umgebung produziert wird.

Dreharbeiten in Bayern

Es ist soweit - die Sommerpause nähert sich dem Ende. Ein wenig erholt startet Philipp dann in die zweite Jahreshälfte. Dieses Mal geht es, wie auch im letzten Jahr, nach Bayern. Dort wird Mitte Juli ein Imagefilm gedreht, für den Philipp auch abseits der Kamera im Vorwege mitgearbeitet hat.

Die genauen Eckdaten sind aufgrund der Verwendung bzw. der Veröffentlichung noch unter Verschluss zu halten, sodass zum Film selbst leider nichts vorweg genommen werden darf. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Musikvideo

Wie zuletzt berichtet, stand Philipp Mitte des Monats für einen Musikvideodreh in Hannover vor der Kamera. Das Video ist mit der Singleauskopplung nun online verfügbar.

PPA im Muiskvideo

Am Dienstag, den 14.06.2016 ging es für Philipp nach Hannover. Dort durfte Philipp sich einen lang ersehnten Wunsch erfüllen: Er durfte in einem Musikvideo zu einem brandneuen Song des Musikers "Blazin Daniel" spielen.

 

Zusammen mit ihm spielten zwei weitere Schauspielerinnen mit, welche keine Unbekannten sind. Bereits zum zweiten Mal stand Frederike Geick zusammen mit Philipp vor der Kamera. Die beiden kannten sich noch von vergangenen Dreharbeiten in Hamburg.

Eine weitere Rolle wurde mit der ehemaligen "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Jacqueline Thiessen besetzt.

 

Neben dem Schauspiel übernahm Philipp bereits wenige Tage vor der Realisierung des Videos das Casting bzw. die Besetzung der beiden weiblichen Rollen.

 

Veröffentlichung des Videos ist Freitag, der 24.06.16

 

Wir berichten.

Zeit für neue Projekte

Nun ist es soweit: Philipp hat noch im Mai seinen letzten Drehtag vor der Sommerpause bei "Der Blaulichtreport". Ob die Dreharbeiten als "Julian Zimmling" ab Mitte Juli für ihn dann fortgesetzt werden, kann noch nicht gesagt werden. Bislang äußerte sich Philipp dazu noch nicht..

 

Philipp wird in der Sommerpause nicht untätig sein. Aktuell laufen die Vorbereitungen für 5 verschiedene Projekte, welche der Öffentlichkeit noch vorenthalten werden. Weiterhin wird "PPA" die Sommerpause auch für einen privaten Urlaub nutzen.

Zu Gast beim Hip-Hop

Am Freitag, den 29.04.2016, wird Paul Philipp Altmann zusammen mit einem weiteren bekannten TV-Gesicht als "Special Guest" live beim Hip-Hop Jam im Jugendzentrum Grembranx  in der Odenwaldstraße 98 (51105 Köln Gremberg) an der Seite von Moderator Tolga Seker dabei sein. 

 

Beginn der Veranstaltung ist um 18:00 Uhr. Einlass ist bereits ab 17:00 Uhr. Weitere Infos zu der Veranstaltung sind unter www.tseker.de

Fotoshooting "Zahnarzt"

Foto: Jens Brüggemann
Foto: Jens Brüggemann

Anfang März stand Philipp wieder als Model vor der Kamera. Dieses Mal verkörperte er einen jungen Zahnarzt in der Werbefotografie.

 

Geshootet wurde in Hamburg. Es war bereits das dritte Mal, dass Philipp mit seiner Modelkollegin Daria Daschulka zusammen vor der Kamera stand.

In Hamburg abgedreht

Am Samstag, den 23.01.2016, stand Philipp für die letzten Szenen des Filmes "Unsere Familie", dessen Arbeitstitel mit der Veröffentlichung unbenannt wird, in Hamburg vor der Kamera. Gegen 17:00 Uhr fiel die letzte Klappe für den Hamburger. 

Weitere Infos folgen Zeitnah. Die Fertigstellung des Films wird Ende Februar/Anfang März erwartet. 

Kinopremiere für "von heute auf morgen"

Es ist soweit! Der im Sommer gedrehte Film "von heute auf morgen" (wurde HIER berichtet) feiert seine Premiere in Abensberg (Bayern).

 

Am Samstag, den 13.02.2016, um 18:00 Uhr, findet die Erstausstrahlung des Spielfilms im Kreise geladener Gäste sowie aller Darsteller und Mitwirkenden im "Roxy Kino" statt.

 

Vorerst wird eine weitere Ausstrahlung am darauffolgenden Dienstag, den 16.02.2016 stattfinden. Infos dazu gibt es auf der facebook-Seite des Films.

Start der neuen Dreharbeiten für "Der Blaulichtreport"

Ab dem 19. Januar 2016 steht Paul Philipp Altmann wieder in der Rolle des Julian Zimmling für die tägliche Serie "Der Blaulichtreport" in Köln und Umgebung vor der Kamera.

 

Deutschlands jüngster TV-Kommissar meldet sich somit aus der Winterpause zurück und freut sich auf die neuen Folgen mit seinen großartigen Kollegen.

 

Dreharbeiten zu "Unsere Familie"

Seit dem 10. Januar 2016 laufen für Philipp die Dreharbeiten zum Film "Unsere Familie", in dem er für die Hauptrolle verpflichtet wurde. Philipp muss sich in diesem Film von einer anderen Seite zeigen, als man es vielleicht bisher von ihm gewohnt war. Auch aus diesem Grund muss Philipp seinen Bart zurzeit länger als gewohnt tragen.

Die Fertigstellung des Films wird bereits Ende Februar/Anfang März erwartet.

Hier wird entsprechend nachberichtet.